#1

Plattdeutsch

in F r e i s t i l 05.12.2011 13:43
von Andreas • 3 Beiträge | 3 Punkte

Hallo zusammen!

Für eine Theateraufführung planen wir gerade eine Theaterstück. Das ganze Stück soll in Plattdeutsch gehalten sein.
Das Problem welches sich daraus ergibt: Wir haben eine Vorlage für das Theaterstück in klassischem Hochdeutsch und
möchten es nun ins Plattdeutsche übersetzen lassen - allerdings kennen wir niemanden, der sich mit dieser doch
recht speziellen Sprachen auskennt bzw. diese übersetzen kann. Wir haben uns schon nach einem entsprechenden
Dienstleister für spezielle Fachübersetzungen in Deutsch umgeschaut wie, aber eine solche Übersetzung sprengt
natürlich unser Budget und der Google Translater bietet sowas leider noch nicht. Hat jemand eine weitere Idee? :-)

Danke & Gruß
Andreas


zuletzt bearbeitet 05.12.2011 13:44 | nach oben springen

#2

RE: Plattdeutsch

in F r e i s t i l 02.01.2013 12:03
von tek20 • 1 Beitrag | 1 Punkte

Ja, Google ist keine gute Idee - die Qualität ist nicht gerade die beste.

Ich kann dir ein gutes Übersetzungsbüro empfehlen für Plattdeutsch. Unter: profischnell.de.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Mit freundlichen Gruß

Tek
Übersetzer Englisch Deutsch

nach oben springen

#3

RE: Plattdeutsch

in F r e i s t i l 02.01.2013 23:52
von Schamane • Moderator | 1.013 Beiträge | 1013 Punkte

Hallo Andreas,

Schwierige Frage. Erstens ist Platt nicht gleich Platt. Welches Platt soll es denn sein? Sauerländer? Ostfriesisches? Mecklenburgisches? Dazwischen liegen Welten. Zum zweiten kann auch, wie ich das sehe, nur ein "native speaker" ins Niederdeutsche hineinübersetzen, also nur jemand, der in einem plattdeutschen Dialekt aufgewachsen ist. Sonst kommt nichts Authentisches dabei heraus.

Ihr bräuchtet etwa einen Opa aus dem Münsterland, der für so etwas zu haben ist. Eine Oma geht natürlich auch.


zuletzt bearbeitet 02.01.2013 23:56 | nach oben springen

#4

RE: Plattdeutsch

in F r e i s t i l 07.05.2013 12:26
von mundotraducido • 1 Beitrag | 1 Punkte

Für Plattdeutsch gibt es eher wenige Übersetzer. Vielleicht findest du bei diesem Übersetzungsservice jemanden. Oder einfach mal im Norden jemanden suchen, der beide Sprachen bzw. Sprachvarianten spricht. Über Kleinanzeigen-Portale oder ähnliches lässt sich bestimmt jemand finden.


zuletzt bearbeitet 07.05.2013 12:26 | nach oben springen

#5

RE: Plattdeutsch

in F r e i s t i l 05.01.2014 13:48
von borduser • 2 Beiträge | 2 Punkte

Ich denke ein Übersetzungsbüro für Dialekte gibt es nicht so häufig, da es etwas sehr spezielles ist und es keinen großen Martk dafür gibt.

nach oben springen

#6

RE: Plattdeutsch

in F r e i s t i l 25.06.2014 21:35
von borduser • 2 Beiträge | 2 Punkte

Ein Online Übersetzungsbüro für Dialekte ist sehr speziell, daher gibt es sie nicht so häufig.

nach oben springen

#7

RE: Plattdeutsch

in F r e i s t i l 29.08.2014 11:25
von Adrian • 1 Beitrag | 1 Punkte

Also ich hatte ein ähnliches Problem mit Schwäbisch. Ich habe dann ein Übersetzungsbüro namens Sprachendienst 24 gefunden, das mir helfen konnte. Die haben auch gemeint, dass sie für jeden Dialekt einen Übersetzer finden. Ich denke mal, die finden auch einen für dich :)

nach oben springen

#8

RE: Plattdeutsch

in F r e i s t i l 15.12.2014 11:18
von Nyx • 4 Beiträge | 4 Punkte
nach oben springen

#9

RE: Plattdeutsch

in F r e i s t i l 01.03.2016 08:59
von didymos • 1 Beitrag | 1 Punkte

Hi Andreas,

wie immer bin ich hier zu spät. Dein Post ist schon ein bisschen veraltet ;) Wenn ich Dir ein Übersetzungsbüro empfehlen darf, schaue bitte unter: http://dolmatio.de Die Qualität der Übersetzungen steht an erster Stelle. Die liefern wirklich hochwertige und fehlerfreie Fachübersetzungen :)

Grüße !
Tomasz

nach oben springen

#10

RE: Plattdeutsch

in F r e i s t i l 12.01.2018 07:00
von Reimurer • 14 Beiträge

Ich hätte dir ja meine Oma angeboten. Die wird aber nächste Woche 90 und ich bin ja sowieso zu spät dran. Die kann noch das ganz alte Plattdeutsch.

nach oben springen

#11

RE: Plattdeutsch

in F r e i s t i l 20.01.2018 13:13
von Bremaracure • 25 Beiträge

Ohje ohje, kann man ihr den 1 stunde lang konzentriert zuhören? :D Mir fällt sowas extrem schwer..

nach oben springen


Aktion Deutsche Sprache, Hannover | Das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache des 20. Jh. | Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung, Darmstadt | Deutsch-Netz.de, Lippstadt | Deutsche Sprachwelt, Erlangen | Die Seiten für Rechtschreibung | Forschungsgruppe Deutsche Sprache e.V., Aschaffenburg | Institut für Deutsche Sprache, Mannheim | Neue Fruchtbringende Gesellschaft zu Köthen/Anhalt e.V. | Sprachkreis Deutsch, Bern | Sprachpflege.info, Erlangen | Stiftung Deutsche Sprache e.V., Berlin | Verein Deutsche Sprache e.V., Dortmund | Verein für deutsche Rechtschreibung und Sprachpflege e.V., Schwaig bei Nürnberg | Woxikon | www.wortpatenschaft.de
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ABroch86
Forum Statistiken
Das Forum hat 2995 Themen und 7294 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Forum Software von Xobor